Über den adh

Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) ist der Dachverband der Hochschulsporteinrichtungen in Deutschland. Er ist der einzige deutsche Verband, der als Zielgruppe die Studierenden sowie Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeiter hat. Rund 190 Hochschulen mit rund 2,5 Millionen Studierenden und 550.000 Bediensteten sind momentan Mitglied im adh. Neben der aktiven Interessenvertretung seiner Mitgliedshochschulen konzentriert sich der adh auf die Bereiche nationaler und internationaler Wettkampfsport sowie Qualifizierung und Wissensmanagement. Darüber hinaus bereitet der adh mit seinen Partnern federführend Projektentwicklungen vor und unterhält Partnerschaften, Mitgliedschaften und Kooperationen mit 40 nationalen und internationalen Organisationen im Sport und an den Hochschulen.

Als Verband stellt der adh seinen Mitgliedshochschulen auch zahlreiche Serviceleistungen zur Verfügung. Ziel dieses adh-Online-Shops ist es, in diesem Bereich allen Studierenden, Bediensteten sowie den Einrichtungen der Mitgliedshochschulen einen Mehrwert zu bieten. Angepasst an die Bedürfnisse des Hochschullebens werden verschiedene Produktlinien angeboten, die mit individuellen Logos und Schriftzügen, zum Beispiel der Hochschule oder des Hochschulsports, veredelt werden können.




Weitere Informationen zum adh unter:
adh.de
Facebook: hochschulsportverband
Instagram: adh.de
Twitter: @adhGER
Video: Hochschulsport.TV

Nach oben